Public-Viewing zur WM 2010 in Nürnberg

Am 11. Juni 2010 geht es wieder los: Die Fußballweltmeisterschaft 2010 – und auch im CVJM Nürnberg-Kornmarkt kann man Rudelgucken.

Alle Deutschland-Spiele, die beiden Halbfinale und das Finale werden im großen oder kleinen Saal (bis zu 300 Plätzen) mit lichtstarken Videobeamern übertragen. Vor-, Pausen– und Nachberichte werden selbstverständlich alle mit gesendet, das heißt, dass die Räume immer spätestens 45 Minuten vor dem Spiel geöffnet sind.

Zusätzlich zu den auf die große Leinwand übertragenen Spielen wird an jedem WM-Spieltag das gefragteste Match in der Treppenhaus-Lounge übertragen. Beim gemütlichen Abhängen in unseren Speed-Chairs kann dann WM-Luft geschnuppert werden.

Mitten in der Stadt kann man direkt im Anschluss an die Spiele mit ein paar Schritten auf die Nürnberger Auto-Corso-Meile zwischen Bahnhof und Plärrer gehen und WM-Atmosphäre in vollen Zügen genießen.

All das passiert im CVJM Haus am Kornmarkt 6 in der Nürnberger Innenstadt.

Und für die inoffizielle CVJM Kornmarkt KickTippRunde kann man sich auf KickTipp.de anmelden.

Hier noch eine Übersicht über alle Termine:

Freitag, 11.6. – 16:00 Südarfrika- Mexico
Samstag, 12.6. – 20:30 England-USA
Sonntag, 13.6. – 20:30 Australien-Deutschland
Montag, 14.6. – 20:30 Italien-Paraguay
Mittwoch, 16.6. – 16:00 Spanien-Schweiz
Donnerstag, 17.6. – 20:30 Frankreich-Mexico
Freitag, 18.6. – 13:30 Deutschland-Serbien
Samstag, 19.6. – 16:00 Ghana-Australien
Montag, 21.6. – 20:30 Spanien-Honduras
Mittwoch, 23.6. – 20:30 Ghana-Deutschland
Donnerstag, 24.6. – 20:30 Kamerun-Niederlande
Freitag, 25.6. – 16:00 Portugal-Brasilien
Samstag, 26.6. – 16:30 und 20:30 Achtelfinale
Montag, 28.6. – 16:30 und 20:30 Achtelfinale
Freitag, 2.7. – 16:30 und 20:30 Viertelfinale
Samstag, 3.7 – 16:30 und 20:30 Viertelfinale
Dienstag, 6.7. – 20:30 Halbfinale (im großen Saal)
Mittwoch, 7.7. – 20:30 Halbfinale (im großen Saal)
Samstag, 10.7. – 20:30 Spiel um 3. Platz (im großen Saal, wenn mit deutscher Beteiligung)
Sonntag, 11.7. – 20:30 Finale (im großen Saal)

Ein Gedanke zu „Public-Viewing zur WM 2010 in Nürnberg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.